Klinik Tiefenbrunnen
Dammstrasse 29
CH-8702 Zollikon-Zürich

Telefon

+41 (0)44 397 17 17

rgmuer@kliniktiefenbrunnen.ch

Lipo Filling

Häufig gestellte Fragen zu Eigenfettbehandlung LipoFilling

Ist das Resultat eines LipoFillings sofort nach dem Eingriff sichtbar?

Ja, das Resultat ist sofort nach dem Eingriff sichtbar, wird sich aber über eine Zeit von rund drei Monaten nach dem Eingriff noch verändern. Dies gilt sowohl für das Spender-, als auch das Empfängergebiet. Beide Stellen sind anfänglich noch geschwollen und müssen erst heilen, bevor wir das definitive Resultat beurteilen können.

 

Wieso dauert es erst eine Zeit, bis das Endresultat sichtbar wird?

Die Schwellung des Empfängergebietes, die restliche Tumeszenzlösung und die Tatsache, dass nicht alles Fett, was transplantiert wird auch anwächst, sind schliesslich dafür verantwortlich, dass das Resultat einer Eigenfett-Behandlung erst nach einiger Zeit abschliessend beurteilt werden kann.
Dabei zeigen die Erfahrungen, dass im Laufe des ersten Monats die augenfälligen Folgen der Behandlung, wie die Schwellung und leichten Blutergüsse verschwinden, während sich dann im Laufe des zweiten und dritten Monats zeigt, wieviel des transplantierten Fettes verbleiben wird.

 

Wie lange hält das Resultat einer Eigenfettbehandlung vor?

Der Anteil an Fettgewebe, welcher nach der Einheilungsphase im Empfängergebiet eingewachsen ist, wird definitiv dort verbleiben. Das heisst aber nicht, dass das vermehrte Volumen im Empfängergebiet für immer gleich bleiben wird, denn die natürlichen Alterungsvorgänge  werden ganz normal weiterlaufen, was zwangsläufig auch zu Veränderungen an der behandelten Stelle führen wird.

 

Was geschieht an der Entnahmestelle?

Die Nachbehandlung der Entnahmestelle unterscheidet sich kaum von einer klassischen Fettabsaugung. Damit die Schwellung schneller abklingt und sich die Haut optimal an die neuen Konturen anpassen kann, empfehlen wir während der Heilungsphase eine konsequente Kompression der behandelten Stelle mit einem LipoPanty oder –Mieder.
Ja nach Ausmass der Absaugung kann diese Phase 4 bis 6 Wochen dauern.

© 2012 | www.lipo-filling.ch | Dr. med. Roger Gmür | Klinik Tiefenbrunnen | Dammstrasse 29 | 8702 Zollikon-Zürich
Tel. +41 44 397 17 17 | Fax +41 44 397 17 18
webdesign by ipower.ch | Lipo-Filling.ch auf Google+